dima
  • Die Wetterküche

    Performance mit interaktiven Elementen / 80 Minuten / 8+
    Eine Koproduktion mit dem SZENE BUNTE WÄHNE Festival

    Nomiert als "Herausragende Produktion für Kinder" beim STELLA.Darstellende.Kunst Preis 2015!!

    Kann man Emotionen wie das Wetter untersuchen?
    Mit aller Kraft werden Pölster gedreht und erzeugen Wind im Raum, um danach donnernd gegen Wände geschlagen zu werden. Verschiedene Wolkenformen bewegen sich durch den Raum. Und wie ist es eigentlich, im Regen stehen gelassen zu werden? Vier ForscherInnen untersuchen Wetterphänomene, Wetterlagen, Wettermetaphern....und die damit gemeinten Gefühle. Bei strahlendem Sonnenschein, starkem Wind und unter Regengüssen erzählt die Performance von den Hochs und Tiefs im Emotionsleben. Wie in einem Reagenzglas werden diese ausgetestet, unter die Lupe genommen und miteinander vermischt. „Die Wetterküche" ist eine Ode an die Vielfalt des Gefühlslebens und spürt dem Reiz unterschiedlicher Wetterlagen nach. More&English